Neurologie

Was ist Neurologie?

Das medizinische Fachgebiet der Neurologie beschäftigt sich mit den Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems sowie der Muskulatur.

Zum zentralen Nervensystem zählt das Gehirn mit Riech- und Sehnerv, sowie das Rückenmark. Zum peripheren Nervensystem gehören alle Nerven, die vom Gehirn zum Kopf und vom Rückenmark in den Körper ziehen.